Kegelbodenventile von Schuf, Ventil mit Kegelboden

Kegelboden-Ablassventile

Diese Ventile werden im Allgemeinen eingesetzt zum Ablassen von Behälter, Reaktoren oder Rohrleitungen - also als Ablassventile. Besonderes Merkmal der SchuF Ventile ist die Totraumfreiheit, d.h. es gibt keine Bereiche, in denen sich Medium absetzen kann.

Vorteile, Eigenschaften und Optionen

  • Verfügbar in zwei Versionen: In den Behälter öffnend, oder in das Ventil öffnend
  • entwickelt für die komplette Entleerung von Behälter und Ventil
  • Kein Totraum, keine scharfen Ecken und Kanten
  • Keine Leckage in die Atmosphäre, serienmässig mit Stopfbuchse, optional mit zusätzlichem Metall- bzw. PTFE-Faltenbelag oder mit Membran
  • Komplett spülbar - auch als Sterilventil verfügbar
  • Definierte Abdichtung
  • Reinigung in eingebautem Zustand durch Spülstutzen
  • Automatische Krustenbrecherfunktion bei in den Behälter öffnender Ausführung
  • Verfügbar in "FIRE-SAFE" Ausführung mit Zertifikat Gem. BS 6755 Pt. 2
  • Optional mit Temperatursensor im Kegel, dadurch wird ein zusätzlicher flansch eingespart und die Messung ist auch bei sehr geringem Behälterfüllstand möglich

Backend Options

See here all the options you can set in the Joomla Backend of this Theme.

Backend Options

×

Login


Nullam id dolor id nibh ultricies vehicula ut id elit. Nulla vitae elit libero, a pharetra augue. Cras justo odio, dapibus ac facilisis in, egestas eget quam. Vivamus sagittis lacus vel augue laoreet rutrum faucibus dolor auctor.



×