Ventile mit Kolbenboden, Ventil

Diese Ventile werden allgemein eingesetzt zum totraumfreien Ablassen und Einspeisen in Behälter, Reaktoren oder in Rohrleitungen - also als Ablassventile. Kolbenbodenventile sind besonders geeignet bei Material mit hoher Viskosität oder dort wo schnelles Ablassen aus dem Behälter wichtig ist.

Vorteile, Eigenschaften und Optionen

  • bei allen Ventilen entspricht der Durchmesser der Nennweite
  • Gehäuse mit 45°, 60° oder 90° Abgang
  • Modulbausteine
  • Abdichtung zur Atmosphäre durch einstellbare, federbelastete Stopfbuchse
  • austauschbarer Ventilsitz
  • LeakTight© Dichtung aufgrund des speziellen SchuF Herstellungsverfahrens
  • Spülstutzen gehört zur Standardausstattung
  • Radiale oder positive Abdichtung verfügbar
  • Ventil Typ 28 ist GMP und CIP konform
  • Scheiben-Probenahme-Ventil kann zwischen Ventilgehäuse und Behälter eingebaut werden
  • Manuelle, elektrische, pneumatische oder hydraulische Antriebe möglich


PDF Kolbenboden-Ablassventile (Englisch) 

 

Backend Options

See here all the options you can set in the Joomla Backend of this Theme.

Backend Options

×

Login


Nullam id dolor id nibh ultricies vehicula ut id elit. Nulla vitae elit libero, a pharetra augue. Cras justo odio, dapibus ac facilisis in, egestas eget quam. Vivamus sagittis lacus vel augue laoreet rutrum faucibus dolor auctor.



×