Ventile zum Schutz von Pumpen

Das automatische Pumpenschutzventil hat ein einzigartiges Design, das in Zusammenarbeit mit den Universitäten in Magdeburg und Darmstadt und mit Hilfe von Simulationsprogrammen entwickelt und optimiert wurde. Zentrifugalpumpen benötigen einen Mindestdurchsatz, um nicht beschädigt zu werden. Automatische Pumpenschutzventile stellen diesen Mindestdurchsatz sicher. Sie benötigen dabei keine zusätzliche Regelungseinheit.

Das Funktionsprinzip beruht auf einem federgelagerten Kegel, der abhängig von der Differenz zwischen Eingang- und Ausgangsdruck des Hauptstromes eine Bypassleitung mechanisch öffnet bzw. verschliesst.

Vorteile, Eigenschaften und Optionen

  • Kundenspezifische Anpassung an die nötige Mindestdurchsatzmenge und den Druck in der Bypassleitung
  • Kundenspezifische KV-Kalkulation
  • Varianten für 3-Phasen Gemische und hohe Drücke verfügbar
  • Kein externer Antrieb oder Regelung erforderlich
  • Kombinierte Rückschlag- und Bypassfunktion
  • Einzigartiges Design


PDF Pumpenschutzventile (Englisch)

PDF Anfrageblatt für Pumpenschutzventile 

Backend Options

See here all the options you can set in the Joomla Backend of this Theme.

Backend Options

×

Login


Nullam id dolor id nibh ultricies vehicula ut id elit. Nulla vitae elit libero, a pharetra augue. Cras justo odio, dapibus ac facilisis in, egestas eget quam. Vivamus sagittis lacus vel augue laoreet rutrum faucibus dolor auctor.



×